Über uns

Seit 1986 führen wir, Lisbeth und Alois Gabler den elterlichen Betrieb gemeinsam. In dieser Zeit wachsen unsere 5 Mädels heran, die unterdessen erwachsen sind. Jetzt erfreuen wir uns an unserem Grosskind.

Im Jahr 2010 entschieden wir uns von den Rotfleckkühen auf Wasserbüffel umzustellen. Sofort kauften wir Büffelkälber zum selber aufziehen.

2011 bauten wir einen Freiluftlaufstall für 46 Tiere.

2013 konnten wir unsere ersten Wasserbüffelkühe melken. Die Milch wird bei Züger Frischkäse zu Büffelmorzarella verarbeitet.

Uns imponierte die robuste, neugierige und ruhige Art der Wasserbüffel. Ein grosser Vorteil ist die Genügsamkeit der Tiere. Sie brauchen kein Zusatzfutter und keine Medikamente. Lesen sie hier weiter...

Unser Hof liegt oberhalb von Muolen mit schöner Sicht auf den Bodensee. Er ist 22,5 ha gross und beinhaltet 260 Hochstammbäume. Wir pflegen etwas Acker für betriebseigenes Futter wie Mais und Rüben. Lesen sie hier weiter...

Grossen Wert legen wir auf eine tierfreundliche Haltung und einen respektvollen Umgang mit unseren Tieren.